Sie sind hier:

„Nachbarschaftsfreundliche“ Nutzung der Altglascontainer

„Nachbarschaftsfreundliche“ Nutzung der Altglascontainer

Die Benutzung durch das Einwerfen selbst oder eventuell auch das Anfahren der Container mit dem Pkw und die damit verbundenen Geräusche (Motor und Autotüren) sind nicht selten mit Lärm verbunden. Dies bedeutet für die Anwohner vor allem dann eine Belästigung, wenn die Benutzung zu Zeiten erfolgt, die normalerweise als Ruhezeiten anzusehen sind.

Meldung vom 20.03.2018