Sie sind hier: Impressum

Impressum

  • Seite 16 von 18

22.04.2015

Soziales Leben

In Ostfriesland unterwegs

49 Mitglieder Bürgerverein besuchten das VW-Werk in Emden und das Emssperrwerk.© Jürgen Hartmann

Bürgerverein auf Tagestour zum VW-Werk Emden sowie zum Emssperrwerk.

22.04.2015

Familie

Großer Bahnhof für die Kleinen

Holzloks für die Kita Soltausredder© Gemeinde Barsbüttel

Elf Züge rollten in die Kita Soltausredder, wo zahlreiche Lokführer im Kindergar­tenalter bereits neugierig auf die Ankunft ihrer neuen Fahrzeuge warteten.

22.04.2015

Familie

Neue Kita-Gebühren

Kita-Kinder in Barsbüttel

Zum ersten September verändern sich die Kosten für die Kinderbetreuung. Die Gemeindevertretung hat eine Er­
höhung der Kita­Gebühren in Höhe von sechs Prozent beschlossen. Eine jährliche Schließzeit in den Ferien wird
nicht eingeführt, das Essengeld beträgt weiterhin 50 Euro pro Monat.

22.04.2015

Rathaus

Sicheres Barsbüttel: So handelt die Polizei

Die Barsbütteler Polizei© Gemeinde Barsbüttel

Nach der Heimkehr aus dem Urlaub sind im Haus Schubladen durchwühlt und Wertsachen gestohlen. Zahlreiche Barsbütteler haben dieses Szenario, ebenso
wie Autoaufbrüche, bereits erlebt. Mehr Sicherheit für die Bürger fordern Betroffene.

22.04.2015

Soziales Leben

Großalarm: Feuerwehrübung im Seniorenzentrum

Für den "Brand" im 2. Obergeschoss des Senioren- und Therapiezentrums bei der Großübung in Barsbüttel wurde neben dem Fluchtweg durch das Treppenhaus auch die Drehleiter eingesetzt.© © Joachim Stanisch / FF Barsbüttel

Rund 90 Feuerwehrleute der Gemeinde waren im Einsatz, um einen simulierten Brand im zweiten Stock des Senioren- und Therapiezentrums am AKKU zu löschen. Hier geht's zu Text und Dia-Show.

17.04.2015

Rathaus

Erschließung Guipavasring

Bauarbeiten© blumer1979 - Fotolia.com

Die Kosten für die Erschließung der vier Grundstücke am Guipavasring werden 230.000 Euro betragen. Die bislang dafür angesetzten 130.000 Euro wurden aufgrund ähnlicher Bauvorhaben geschätzt.

13.04.2015

Soziales Leben

Schwimmhalle sucht Verstärkung

Schwimmhalle Barsbüttel

Fachangestelle für Bäderbetriebe gesucht

12.04.2015

Soziales Leben

Bürgerverein eröffnet Boule-Saison

Jetzt wird wieder regelmäßig in der Buchenstraße Boule gespielt.© Ina Ahlrichs

Ab sofort wird in der Buchenstraße wieder regelmäßig Boule gespielt.

12.04.2015

Soziales Leben

Hamburger Krimitour

Besucht werden spektakuläre Schauplätze der Hamburger Kriminalgeschichte.

10.04.2015

Soziales Leben

Feuerwehr zieht Fazit nach dem Sturm

Die Feuerwehren waren stundenlang im Einsatz.© Feuerwehr Willinghusen

32 sturmbedingte Einsätze verzeichneten die vier Feuerwehren aus Barsbüttel, hervorgerufen durch die Orkane „Mike“ und „Niklas“, die Ende März auch vor unserer Gemeinde keinen Halt machten.

09.04.2015

Rathaus

Konzept für die Kita-Küche

Carlotta Barth, hauswirtschaftliche Betriebsleiterin unserer gemeindeeigenen Kitas.

Warum Kinderernährung ein Konzept braucht weiß Carlotta Barth, hauswirtschaftliche Betriebsleiterin unserer gemeindeeigenen Kindertagesstätten. Sie erklärt, wie in unseren Kita-Küchen gekocht wird.

08.04.2015

Soziales Leben

Gastgeber gesucht

Logo Partnergemeinden© Gemeinde Barsbüttel

Zum Adventsbasar des Bürgervereins erwarten wir ausländische Gäste und suchen Gastgeber.

08.04.2015

Familie

Schwimmkurse für Kinder

Diese lustige Robbe ist das Emblem der Schwimmhalle Barsbüttel im Soltausredder.

(jh) Für Kinder im Alter ab fünf Jahren werden in der Schwimmhalle Barsbüttel, Soltausredder 21, Schwimmkurse angeboten.

05.04.2015

Soziales Leben

Strahlende Kinderaugen beim Ostereiersuchen

Über 80 Kinder freute sich über den Besuch des Osterhasen

Der zweijährige Philipp war stolz, wie viele Süßigkeiten er beim Ostereiersuchen des Bürgervereins gesammelt hatte.© Jürgen Hartmann

Bei optimalen Witterungsbedingungen nahmen etwa 80 Barsbütteler Kinder am Ostereiersuchen des Bürgervereins teil.

31.03.2015

Rathaus

Frühjahrsputz: Dank an die Helfer

Bürgerverein dankte den Helfern für ihre Unterstützung

Die Umweltaktion "Saubere Feldmark" war ein voller Erfolg: Der Bürgerverein, der die Aktion koodinierte, erhielt Unterstützung vom gemeindlichen Baubetriebshof, von der Jugendfeuerwehr und von zahlreichen Mitbürgern, darunter auch einige in Barsbüttel untergebrachte Flüchtlinge.

  • Seite 16 von 18