Sie sind hier:

BILDER AUS DER VERGANGENHEIT- ALTE ANSICHTEN ÜBER BARSBÜTTEL

Do, 17.10.2019, 19:30 Uhr

Die Dörfer des alten Amtes Barsbüttel, also Barsbüttel selber, Stellau, Stemwarde und Willinghusen haben eine gemeinsame Vergangenheit, waren aber dennoch eigenständige Orte. In einer Veranstaltung zeigt der Gemeindearchivar Dr. Carsten Walczok verschiedene alte Bilder und berichtet anhand dieser über einige Aspekte der "Barsbütteler Vergangenheit". Der Vortrag liefert in rund 40 sehr verschiedenen Abbildungen (nicht nur Fotographien) eine Auswahl aus der Vergangenheit der vier Dörfer. In der Veranstaltung geht der Archivar ebenso auf die Schulen, wie auch auf das alltägliche Leben der Menschen ein. Auch die schweren Kriegsjahre werden nicht ausgelassen. So entsteht gleichsam zusammen mit den Besuchern eine Skizze des Lebens in Barsbüttel von der Kaiserzeit bis fast in die Gegenwart. Die Veranstaltung ist weniger als reiner Vortrag gedacht, als vielmehr eine Gesprächsrunde.
Sie findet statt am Donnerstag, 17. Oktober um 19:30 Uhr im Bürgerhaus, Raum Stormarn, Soltausredder 20. Der Eintritt beträgt 10 Euro an der Abendkasse.

Rubrik
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Barsbüttel Soltausredder 20 Raum Stormarn
,
Veranstalter
VHS Barsbüttel
VHS Barsbüttel
Soltausredder 20
22885 Barsbüttel
Kontaktdaten
Telefon: 040 570187340
E-Mail:
Homepage: www.vhs-barsbuettel.de