Sie sind hier:

TERMINÄNDERUNG ! SHUG: VOLKSKRANKHEITEN - WAS LEHRT UNS DIE EPIDEMIOLOGIE?

Do, 27.02.2020
iCalendar

Immer häufiger werdende Volkskrankheiten (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs) stellen die Gesellschaft, insbesondere das Gesundheitssystem, vor große Herausforderungen.

Volkskrankheiten - Was lehrt uns die Epidemiologie?
Immer häufiger werdende Volkskrankheiten (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs) stellen die Gesellschaft, insbesondere das Gesundheitssystem, vor große Herausforderungen. Epidemiologische Studien, die weite Kreise der Bevölkerung einschließen, können einen wichtigen Beitrag zur Erforschung von Volkskrankheiten leisten und neue Wege der Vorsorge, Früherkennung und Behandlung aufzeigen. Der Vortrag gibt einen Überblick über wichtige epidemiologische Studien zu Volkskrankheiten sowie deren Ergebnisse und stellt aktuelle Entwicklungen der bevölkerungsbezogenen medizinischen Forschung vor.

Der Vortrag mit Prof. Dr. Wolfgang Lieb findet auf Einladung der SHUG, Sektion Barsbüttel am Do. 26. März um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Barsbüttel, Soltausredder 20 statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro, für Schüler und Studenten 2 Euro. Personen mit einer SHUG Mitgliedschaft haben freien Eintritt.

Rubrik
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Barsbüttel, Soltausredder 20, Raum Stormarn
,
Veranstalter
SHUG im Hause VHS Barsbüttel
Soltausredder 20
Kontaktdaten
Telefon: 040 570187340
E-Mail:
Homepage: www.vhs-barsbuettel.de